Archiv der Kategorie 'Allgemein'

Piratenradio der Proteste in Istanbul

Aus hochaktuellem Anlass hier mal ein Tipp: Gezi Radyo

Dieses Piratenradio berichtet jeden Tag von 11:30 Uhr bis 18:30 Uhr (MEZ) auf Türkisch und Englisch über die Proteste. Und das sowohl per UKW (FM 101,9 Taksim) als auch im Internet-Livestream.

Hört rein!

Libertärer Podcast etwas später

Liebe Leute,

da der Osterhase unseren Podcast verdammt gut versteckt hat, sieht es so aus, als ob ihr noch ein paar Tage darauf warten müsstet. Aber keine Sorge: Wir haben all unsere Aktiven bei der Suche eingespannt!

Euer A-Radio Berlin

Interview zur Gaidao und zum FdA beim Linken Medienspiegel

Die Kolleg*innen vom Linken Medienspiegel bei Radio Corax haben am 16. Februar einen Beitrag veröffentlicht, der als Hauptteil ein Interview mit einem Redakteur der Gaidao enthält, der Monatszeitschrift des Forums deutschsprachiger Anarchist*innen (FdA).

Der Redakteur erzählt darin vom Entstehen der Gaidao, den Besonderheiten des Blatts und der parallelen Weiterentwicklung des FdA. Das wollen wir euch natürlich nicht vorenthalten.

Hier die Inhaltsbeschreibung durch den Linken Medienspiegel:
Die Sendung beginnt mit einem Artikel aus der Analyse & Kritik vom Januar zur Abschaffung des Asylrechts in Griechenland, widmet sich dann in einem längeren Interview der Gaidao, Monatszeitschrift des Forums deutschsprachiger Anarchist*innen, und endet mit einem gekürzten Artikel aus der Februarausgabe der Graswurzelrevoluton zu den zapatistischen Aktivitäten in Mexiko.

Den zugehörigen Audiobeitrag findet ihr ab sofort hier: MP3 | OGG.

Hier könnt ihr ihn direkt anhören (das Gaidao-Interview beginnt ab ca. 11:30 min):

Update: Beiträge der Sendung vom 13.2.10 jetzt online!

Zwei unserer Beiträge aus der letzten Sendung (s.u.) sind endlich online abrufbar:
* Ein Live-Interview mit der FAU zu ihrer Aktionswoche rund um die Konflikte im Kino Babylon Mitte.

Den zugehörigen Audiobeitrag findet ihr ab sofort unter: archive.org.

* Ein aufgezeichnetes Interview zu den Belgrad 6 und dem Prozess wegen vorgeblichem internationalen Terrorismus. Mittlerweile sind die Angeklagten vorerst wieder auf freiem Fuß.

Den zugehörigen Audiobeitrag findet ihr ab sofort unter: archive.org.

Aktuelle Sendung – 13. Februar 2010

Heute haben wir unsere zweite Sendung im Rahmen des Bewegungsradios (im Herbstradio unter 99,1 MHz).
Hier findet ihr in Bälde alle Infos zur Sendung (Links und Terminhinweise) sowie aktuelle Audios.

Die Themen der Sendung:

* Aktuelle Nachrichten

Spenden für den Wiederaufbau der Ausstellung »Residenzpflicht – Invisible Borders«
Alle Infos dazu unter: info@invisibleborders.de
Infos zum Brandanschlag auf die Räumlichkeiten der Bürgerinitiative »Zossen zeigt Gesicht« findet ihr hier.

Die Überflüssigen protestieren gegen das Quartiersmanagement in Neukölln.
Hintergründe zum Quartiersmanagement in Neukölln aus dem „Neues Deutschland“ hier.
Geschichte der Überflüssigen (leider wird der Blog nicht mehr aktualisiert):

Studie zum 1. Mai:
Die berüchtigte Studie findet ihr hier.

* Proteste gegen den Nazi-Aufmarsch in Dresden

Den Blog der Anarchia Dresden, aus dem wir während der Sendung zitiert haben, findet ihr hier.

* Anarcha-Feminismus

Dieser Beitrag musste leider entfallen. Wir werden vielleicht später noch einmal darauf zurückkommen. In der Zwischenzeit können wir euch auf folgende Aufnahme der AG Frauen der Libertären Aktion Winterthur aus der Schweiz (von 2008).

* FAU Berlin und der Arbeitskampf im Kino Babylon Mitte

Alle Infos zum aktuellen Konflikt findet ihr hier. Die kommenden Termine der Aktionswoche seht ihr unten.

* Belgrad 6

Hier eine Seite zum Prozess wegen internationalen Terrorismus.

* Termine und Ankündigungen

Rassistische Polizeikontrollen und Gegenstrategien“ – Infoveranstaltung zu ‚racial profiling‘, rassistische Strukturen innerhalb der Polizei und Erfahrungen aus dem Widerstand gegen diese rassistische Praxis.
Am Montag 15.02. um 19 Uhr im BAIZ in der Christinenstr. 1 (Ecke Torstr.)

Termine der FAU:

Di, 16. Februar, 10.30 Uhr: Widerspruchsverfahren der FAU Berlin beim Landesarbeitsgericht.

Fr, 19. Februar: Warm-Up-Party der NEA zur Demo der FAU | Subversiv (Brunnenstr. 6/7), U Rosenthaler Platz

Sa, 20. Februar, 18.00 Uhr: Demonstration während der großen Abschlussgala, vom Berlinale-Palast/Potsdamer Platz zum Kino Babylon Mitte.

So. 21. Februar: After-Demo-Vokü gemeinsam mit der NEA im Subversiv

Die Sechste Anarchistische Buchmesse in Zagreb findet vom 26. bis zum 28. März 2010 statt.
Das Programm findet ihr hier.
Wenn ihr Material (Fyler oder Poster etwa) sowie Bücher nach Zagreb schicken wollt, wendet euch an die folgende E-Mail: anarhisticki.sajam.knjiga@gmail.com.

Alle Infos zum Monat der Anarchie des Northeast Anarchist Network (NEAN) findet ihr hier.

Mittwoch, 24.2. um 19 Uhr: „Cuba libre – was heißt Freiheit auf Kubanisch?“ im BAIZ

Am Freitag, den 26. Februar um 19.00 Uhr berichten MitarbeiterInnen der Tempest Library über das Thema „Insurrektionaler Anarchismus“. Die Veranstaltung findet in der Bibliothek der Freien in der Greifswalder Str. 4 statt.
Die Webseite der Bibliothek der Freien findet ihr hier.
Der Blog der Tempest Library findet sich hier.

Am 19.2.2010 (ab 20 Uhr) berichtet die Gruppe Abolishing the Borders from Below (ABB) im Zielona Gora (Grünberger Str. 73 – U-Bhf. Samariterstr.) über den Fall der Belgrad 6. Für Übersetzung aus dem Englischen wird gesorgt.