Libertärer Podcast – Märzrückblick 2018

Ein ernster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertärer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin.

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

* News aus aller Welt:
** Anarchistischer Monatsrückblick von Bodenfrost
** Rojava/NavDem
** Kampagne „Ausbruch/Aufbruch“ bei der FdA
** Kampagnenblog
* Berlin: Widerstand gegen Gentrifizierung im Gespräch
** Mietendemo am 14.4.2018
* Berlin: Der Google-Campus in Kreuzberg
** Google-Campus verhindern
** FuckOffGoogle
* Rojava goes School
** Kurdisches Zentrum
* Russland: staatliche Folter gegen Aktivist*innen
** AnarchistBlackCross Dresden
** Infoseite Avtonom.org
* Wo herrscht Anarchie
* Alltagssolidarität (11)
* Linktipp: Get Bad News

Musik:

* I know – Lifegrinder
* Mohamed Şêxo Kunst- und Kulturzentrum Qamişlo – Werin Barîkadan (YouTube)


0 Antworten auf „Libertärer Podcast – Märzrückblick 2018“


  1. Keine Kommentare

Antwort hinterlassen

XHTML: Du kannst diese Tags benutzen: <a href=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote> <code> <em> <i> <strike> <strong>


sieben + = zehn