Archiv für Juni 2014

[A-Radio auf Englisch]: Interview on Brazil before the World Cup 2014

We would like to present you an interview we made with a member of the Comité Popular da Copa in Sao Paulo, a coordination of groups and individuals against the FIFA World Cup and its negative effects. The interview goes into different topics, including the historical context of the Brazilian situation, the social protests since 2013 and obviously the World Cup.

This is a Spanish version with English voice-over.

Length: 32:09 min

Here’s the interview at: archive.org (mp3).

Here you can listen to it directly:

* Here a direct link to the Comité Popular da Copa in Sao Paulo.

[Vortragsdokumentation] Buchvorstellung: Work (CrimethInc)

Wir konnten am 31. Mai 2014 auf den Linken Buchtagen Berlin diesen Vortrag aufnehmen. Darin wird die deutschsprachige Version des CrimethInc-Buchs „Work — Kapitalismus. Oekonomie. Widerstand“ vorgestellt.

Der Vortrag dauert 1:03 h.

Aus der Veranstaltungsankündigung:

„Warum müssen wir, trotz all des technischem Fortschritts, mehr arbeiten als je zuvor? Wie kommt es, dass je härter wir arbeiten, wir letztendlich im Vergleich zu unseren Bossen umso ärmer werden? Warum konzentrieren sich die Leute einzig darauf, ihre Jobs zu retten, wenn die Wirtschaft zusammenbricht – obwohl eigentlich von vornherein keine_r die Arbeit mag? Kann der Kapitalismus ein weiteres Jahrhundert der Krisen überstehen?

Work behandelt diese und eine ganze Menge anderer Fragen. Um sie beantworten zu können, mussten wir unsere vorherige Analyse der Lohnarbeit überdenken und ein differenzierteres Verständnis der Wirtschaft entwickeln. Wir haben Monate damit verbracht, düstere Teile der Geschichte zu studieren und Aufzeichnungen darüber, wie wir Ausbeutung in unseren alltäglichen Leben erfahren, zu vergleichen – um langsam eine große vereinheitlichte Feldtheorie über den aktuellen Kapitalismus auszuarbeiten.“

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Das Buch wird in Bälde beim Unrast Verlag erscheinen.

Brasilien und die Fußball-WM 2014

Ein Interview, das wir mit Danilo vom Comite Popular de la Copa führen konnten, einer Koordinierung von Organisationen, die gegen die FIFA-WM aktiv sind und ihre negativen Auswirkungen auf die Bevölkerung. Das Interview umfasst verschiedene Themen, darunter den historischen Kontext der Situation in Brasilien, die sozialen Proteste seit 2013 und natürlich die Fußball-WM.

Das Original-Interview ist auf Spanisch. Dies ist eine Version mit Voice-Over auf Deutsch.

Länge: 35:02 min

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Mehr Informationen zum Comité Popular de la Copa hier (mehrsprachig).

Freiburg: Besetzungstour am 4. Juni 2014

Zum 20. Jubilaeum der KTS (des Autonomen Zentrums in Freiburg) haben wir an der Tour teilgenommen, die im Rahmen der Autonomen Kulturwoche am 4. Juni organisiert wurde. Dabei wurden unterschiedliche, ehemalig besetzte Haeuser und ihre Geschichte vorgestellt. Wir haben für euch einige Stationen aufgezeichnet und einen musikalisch untermalten Beitrag zusammengestellt.

Länge: 21:01 min

Das Ganze ist fertig gebaut, mit Eingangs-Jingle und Anmoderation.

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (wav | mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Weitere Infos findet ihr hier:

* 5. Sondersendung Freiburger Häuserkampf
* Dreisameck ’80: Ein Sponti erinnert sich
* Kleine Chronik der Freiburger Hausbesetzungen
* Die KTS in Freiburg

Libertärer Podcast – Mairückblick 2014

Ein ernster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertärer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin.

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

* News-Flash
** Anarchistische Föderation Berlin (afb)
** Blog zum Widerstand im Hambacher Forst
** Website von Sand im Getriebe
** Refugees
** Roar Magazine (auf Englisch)
* Brasilien: Proteste und Fußball
** Portal Popular da Copa (mehrsprachig)
** Viele weitere Links zu Brasilien
* Satire: Sam Think, der Vatikan und die Wahl
** Mehr zum Thema Europawahl-Fasten im letzten Podcast
** Mehr zu Helen Schucman und „A course in Miracles“
* Satire: Das Terrorregime der ASJL und der Verfassungsschutz
** Original-Blogeintrag
* Bewegende Geschichte: 80 Jahre Pinksterlanddagen in Appelscha (Niederlande)
** Link zum Camp
* Wo herrscht Anarchie
* Neu erschienen: das Anarchistische Wörterbuch
** Erhältlich bei edition assemblage
* Filmtipp: Blut muss fließen
** Website von Filmfaktum
** Aufführung des Films an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Die Musik ist vom Wundabunta Straszenpunk!

Das Ganze ist fertig gebaut, mit Eingangs-Jingle, An- und Abmoderation.

Die Beiträge zu Brasilien und dem Anarchistischen Wörterbuch sind gekürzte Fassungen längerer Interviews, die wir euch in Bälde ebenfalls zur Verfügung werden stellen können.

Zwei Beiträge haben wir zusätzlich einzeln hochgeladen:

Den Beitrag „Das Terrorregime der ASJL und der Verfassungsschutz (5:03 min) könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (wav | mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Den Filmtipp zu Blut muss fließen (5:52 min) könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (wav | mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Viel Spaß!

ps.: Da sich das Projekt konstant in der Experimentierphase befindet, sind wir besonders an Feedback und weiteren Ideen interessiert, sowohl was das Konzept an sich angeht als auch Nachrichten, die sich für die kommenden Monatsrückblicke eignen könnten.
Schreibt uns daher direkt an: aradio-berlin-at-riseup(.)net