Libertärer Podcast – Julirückblick 2013

Ein ernster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertärer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin.

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (wav | mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Unsere dieses Mal 23-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

* Der aktuelle Hungerstreik von 30.000 Gefangenen in kalifornischen Gefängnissen
** Berichte von Gefangenen zur Situation („Agreement to end hostilities“ als PDF)
** Video zur Kundgebung am 30. Juli 2013 (YouTube)
** Bericht zur Kundgebung in Berlin am 30. Juli 2013 (linksunten.indymedia)
* Die Einsichten eines 12-Jährigen in die Situation in Ägypten
* Finde deinen Terroristen
* Wo herrscht Anarchie?
* Libertärer Linktipp: Das Videokollektiv mosireen.org

Die Sendung von „The Final Straw“ mit dem Interview mit Ed Mead findet ihr hier. Hier könnt ihr in direkt herunterladen.

Das Ganze ist fertig gebaut, mit Eingangs-Jingle, An- und Abmoderation.

Viel Spaß!

ps.: Da sich das Projekt noch immer in der Experimentierphase befindet, sind wir besonders an Feedback und weiteren Ideen interessiert, sowohl was das Konzept an sich angeht als auch Nachrichten, die sich für die kommenden Monatsrückblicke eignen könnten.
Schreibt uns daher direkt an: aradio-berlin-at-riseup(.)net


1 Antwort auf „Libertärer Podcast – Julirückblick 2013“


  1. 1 Julirückblick des Libertären Podcasts « anarchistische föderation Pingback am 04. August 2013 um 3:52 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.