Friedel54: Demo gegen Zwangsräumungen (24.6.2017)

Am Samstag, 24.6.2017, fand in Berlin-Neukölln die Demo gegen Zwangsräumungen und in Solidarität mit der akut räumungsbedrohten Friedel54 statt. Die Räumung soll offiziell am 29.6.2017 stattfinden. Als Anarchistisches Radio Berlin waren wir vor Ort, haben Redebeiträge aufgenommen, die Stimmung auf der Demo eingefangen und mit einem der Organisator*innen gesprochen.

Länge: 22:30 min

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

B(A)D NEWS – Angry voices from around the world – Episode 1 (06/2017)

„B(A)D NEWS – Angry voices from around the world“ is a monthly news program from the international network of anarchist and antiauthoritarian radios, consisting of short news segments from different parts of the world. As an international network of radio projects, we believe in the importance of international solidarity. And we also recognize the importance and the need to create and disseminate our own media and counterinformation.

We hope, with this effort, to reach out to other anarchist and antiauthoritarian projects, groups and individuals, and to strengthen our connections and our struggles in sharing our stories.

Although this program is in English, we recognize that even this ‚international‘ language can be alienating to some and we want to encourage others to create and share similar content in their own languages.

Below you can find an audio link which introduces the concept behind Bad News, as well as our first episode.

We want to hear the Bad News first!

You can download the short introduction to the idea of Bad News at: archive.org (wav | mp3 | ogg).

Here you can listen to it directly:

Episode 1 (June 2017):

Length: 47 min

You can download the audio at: archive.org (mp3 | ogg).

Here you can listen to it directly:

Content:
* Radio Kurruf: Occupation of CONADI, mapuche resistance and repression by the State
* The Final Straw: Updates on anti-pipeline struggles around the so-called United States
* A-Radio Berlin: New squats in Germany and the acute danger of eviction of Friedel54
* 98FM: Prisoners in Greece, Terrorism law in Greece, Eviction of squats in Athens
* 105FM: Food poisoning and stolen food in refugee camps in Lesbos, eviction of refugee squat, feminist information, antifa festival
* Dissident Island Radio: Fuck Parade & thoughts on voting in the UK
* Rosas Negras: Struggles against the criminalization of abortion in El Salvador

Links:
(mehr…)

Libertärer Podcast – Mairückblick 2017

Ein ernster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertärer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin.

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

* Radikale News in aller Kürze
** Keine in der Sendung dieses Mal, eine Übersicht findet ihr aber hier bei Bodenfrost!
* Besetzung in Bochum: Herner131
** Infos bei der Anarchistischen Gruppe Dortmund
** Originalinterview
* NSU-Tribunal
** Link zum Projekt
* Rechte Bewegungen in Europa und den USA
** Infos zu Serbien: Teil1, Teil2
* Wo herrscht Anarchie
* Linktipp: „Solidarische Perspektiven entwickeln – jenseits von Wahlen und Populismus“ (FdA-Kampagne)

Musik:
* Katma: Mojoj Naciji
* 100Blumen: neurolep

Anarchie in Portugal

Ein Radiobeitrag über die Geschichte anarchistischer Politik in Portugal und die aktuelle Lage des libertären Kulturzentrums in Almada nahe Lissabon. Mit Interviews, Collagen und selbst gemachten Hörspielparts, wollen wir euch entführen. Wir schicken euch auf eine kleine Reise durch die Geschichte des Anarchismus Portugals. In Almada, nahe Lissabon, liegt inmitten der kleinen Bummelmeile ein libertäres Kulturzentrum. In seiner 42-jährigen Geschichte hat das Zentrum viel erlebt. Gemeinsam mit Menschen aus dem Zentrum wollen wir euch ein paar Geschichten und die aktuelle Lage zugänglich machen. Vom Bahnhof geht es auf, die Iberische Föderation zu gründen, die Diktatur zu überwinden und während des sogenannten „Breck“ das Alentejo zu besetzen. Die Kommunistische Partei Portugals (PCP) versucht seit vielen Jahren, die Geschichte anarchistischer Organisierung zu verstecken; gemeinsam mit unseren Freund*innen aus Almada wollen wir einen kleinen Beitrag leisten, der diesem Versuch zuwiderläuft.

Länge: 60 min

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Links:

Wir hatten die Chance auf unserer Reise durch Portugal, einige sehr nette Menschen und Projekte kennenzulernen. Falls ihr selbst Lust empfinden solltet, den Menschen und Projekten rund um Lissabon einen Besuch abzustatten, hier eine kleinen Linksliste mit Orten, die ihr kontaktieren und besuchen könnt:

* Libertäres Kulturzentrum in Almada (täglich geöffnet von 18:00 – 20:00 Uhr)
* Lisboa DIY Center Disgracia (Konzerte, Workshops, OpenKitchen und super liebe Menschen)
* rda69 – Centro Recreativa Dos Anjos (Täglich OpenKitchen, Treffpunkt, selbstorganisierter Freiraum)
* Adamaxada (Squated Hospital in Setubal, ca. 50 km von Lissabon)

Musik:

* Konny und RevolteSpringen
* Elende Bande
* Mühlheimasozial
* Accidente
* Chor aus dem Alentejo mit dem Titel Grândola, Vila Morena von José Afonso sowie ein traditioneller Fado aus der anarchistischen Bewegung

Libertärer Podcast – Aprilrückblick 2017

Ein ernster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertärer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin.

Den zugehörigen Audiobeitrag könnt ihr ab sofort hier herunterladen: archive.org (mp3 | ogg).

Hier könnt ihr ihn direkt anhören:

Unsere dieses Mal 60-minütige Sendung blickt auf folgende Themen aus dem Vormonat zurück:

* Radikale News in aller Kürze
** Anarchistischer Aprilrückblick mit Links bei Bodenfrost
* Berlin: Friedel kämpft, Friedel bleibt
** Blog des Kiezladens
* Athen: Internationales A-Radio-Treffen 2017
** Infos zum Treffen bei Radio Student / Crna Luknja
** Bewerbung von Channel Zero News
* Wo herrscht Anarchie
* Linktipp



Referer der letzten 24 Stunden:
  1. google.com (7)